11./12.02.22

Touchpointmarketing: Positive Wahrnehmung als Top-Tagungshotel im Markt erzielen

1

Seminarziel

Die Teilnehmer erkennen in einer Kurzanalyse, ob ihr Haus bereits über Positionierungsmerkmale verfügt, die im Markt erkennbar und dem Haus zuordenbar wären. Im nächsten Schritt werden gemeinsam die drei relevanten Zielgruppen eines Tagungshotels erschlossen, wie unterschiedlich die Bedürfnisse dieser Zielgruppen sein können Doch an welchen Stellen nehmen die Zielgruppen ein Tagungshotel wahr? Die Teilnehmer lernen die verschiedenen Gelegenheiten kennen, in denen das Tagungshotel mit einer oder sogar mehreren der Zielgruppen in Kontakt tritt. Sie werden feststellen, dass identische Maßnahmen durchaus unterschiedlich wahrgenommen werden können bzw. wie man die eigene Wahrnehmbarkeit auf die unterschiedlichen Zielgruppen passgenauer abstimmen kann. Schließlich lernen die Teilnehmer die einzelnen Touchpoints eines Tagungshotels kennen und durchleuchten diese für ihr eigenes Haus. Dabei lernen Sie die Anwendung und Umsetzung folgender Kernfragen:

  • Wie sind wir als Haus in diesem Punkt wahrnehmbar
  • Wo liegen Optimierungspotenziale
  • Wo müssen wir unsere Wahrnehmbarkeit noch besser auf die Zielgruppen oder sogar die unterschiedlichen Akteure innerhalb einer Zielgruppe abstimmen
  • Mit welchen Maßnahmen überraschen oder begeistern wir die Zielgruppen und werden daher eher als exzellentes Tagungshotel wahrgenommen
2

Seminarthemen

  • Einführung und Austausch in aktuelle Markttrends für die deutsche Tagungshotellerie in bzw. nach Corona-Zeiten
  • Zielgruppenanalyse zu Kunden (Tagungsbucher) und Gästen (Tagungsleiter und –teilnehmer), mit denen ein Tagungshotel zu tun hat
  • Wirkungsgrad bestehender und möglicher Marketingmaßnahmen auf diese unterschiedlichen Gruppen mit teils inhomogenen Akteuren
  • Kennenlernen der Touchpoints eines Tagungshotels im Angebotsprozess, Tagungsverlauf und der Nachbereitung der Veranstaltung
  • Analyse der eigenen Maßnahmen bezogen auf die Zielgruppen und Touchpoints mit Erkennen des Verbesserungspotenzials
3

Factsheet

Termin: 11./12.02.2022 (Fr/Sa)
Ort: Bio-Seehotel Zeulenroda, 07937 Zeulenroda
Dauer:
2 Tage (1.Tag 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr // 2. Tag 09:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr)

Einzel-Preis: TOP 250-Mitglied: 840,- €* // ohne Mitgliedschaft: 940,- €*
                         *Alle Preise zzgl. MwSt.

Trainer: Reinhard Peter

Informationen zu Preise, Frühbucherrabatte und Stornobedingungen entnehmen Sie bitte hier.

Ansprechpartnerin: Marion Kaufmann